Qualität

Um ganzjährig höchste Qualität zu liefern, genügt nicht ein einzelner Faktor im Unternehmen. Vielmehr ist es die Kooperation aller Glieder in der Logistikkette, die unserem Qualitätsanspruch zugrunde liegt.

Quality (BRC, Organic, AEO)

Qualitätssicherungsabteilung

Diese Kooperation erfordert klare Vereinbarungen darüber, was erlaubt ist und was nicht, transparente Geschäftsverfahren und Erfolgskontrollen. Um ein zuverlässiges Qualitätssicherungssystem zu haben, muss ein Unternehmen diesen Kriterien genügen. Zur Fundierung dieser Philosophie hat Zandbergen World's Finest Meat eine Qualitätssicherungsabteilung, in der Fachleute zahlreicher Disziplinen arbeiten, einschließlich Fleischer und Lebensmitteltechnologen. Die Qualität aller Produkte wird geprüft, seien sie importiert oder aus unseren eigenen Fabriken stammend. Dies unterscheidet Zandbergen World's Finest Meat von anderen Import-/Handelsunternehmen.


Die Mitarbeiter der Qualitätssicherung handhaben eine "Gesamtqualitätsmethode". Sie kontrollieren und managen nicht nur die Produkte und ihre Erzeugung in den Ursprungsländern, sondern auch alle anderen Aspekte des Unternehmens. Gemäß unserer Qualitätsstrategie obliegt es der Qualitätssicherungsabteilung, Einkäufe, Verkäufe, Logistik, Verwaltung usw. zu bewerten und zu verbessern.


Zandbergen World's Finest Meat erfreut sich seit seiner Gründung im Jahre 1973 eines Rufes als Lieferant von Fleisch höchster Qualität. Diese Qualität aufrechtzuerhalten gelingt uns durch unsere "Farm to fork"-Strategie, nach der wir jedes Tier bis zu seiner Geburt zurückverfolgen können, einschließlich seiner Wachstums- und Lebensbedingungen, der Lagerbedingungen und schließlich des Transports zu unseren Kunden – in voller Übereinstimmung mit ihren speziellen Wünschen.